Artikel

H2O Wireless USA - Wichtige Kundeninformation

von Funtravel Berlin (Kommentare: 0)

Frequenzabschaltung von H2O Wireless / AT&T zum 1. Januar 2017 
Telefone die nur die GSM Frequenzen 1900 und/oder 850 unterstützen werden nicht mehr funktionieren

Hardware - technische Bedingungen - Anforderungen an Ihr Mobiltelefon
- das Mobiltelefon sollte LTE fähig sein
wichtigstes LTE Band ist das Band17 (700 MHz) sowie die LTE Bänder 2 und 4
im Zweifelsfall rufen Sie uns an 030 9366 8481 oder schicken Sie uns eine E-Mail an kundenservice@fonecards.de
Wir helfen gerne weiter !!

- alternativ funktioniert auch ein UMTS fähiges Telefon für die Bänder 2 und 5 1900Mhz und 850Mhz
je nach Region erreichen Sie damit folgende Geschwindigkeiten:
UMTS - 3G
HSPDA - 3,5G
HSUPA - 3,5G
HSPA+ - 3,5G (bis 4G)

Die H2O Wireless Netzverfügbarkeit können Sie hier prüfen:
http://www.h2owirelessnow.com/mainControl.php?page=coverage

Welche Frequenzen Ihr Telefon unterstütz können Sie hier prüfen:
https://www.frequencycheck.com/models
Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der von frequencycheck.com dargestellten Informationen.
Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bitte beim Hersteller Ihres Mobiltelefon.

Das Telefon darf keine nationale oder internationale SIM-Lock Sperre haben.

IMPORTANT NOTICE
H2O Wireless hat wie folgt informiert:
As of January 1,2017 h2o® Wireless and easyGO Wireless customers with a 2G phone will no longer receive service.
Only 3G and above capable devices will be able to receive service on our network.
A device with the minimum requirement of 3G WCDMA (UMTS) HSPA 850/1900 MHz Band 2 and Band 5 will be necessary to access the network.

Zurück

Einen Kommentar schreiben